· 

Coronavirus - Betreuungsangebote

Liebe Mitbürger,

 

die Coronakrise bestimmt zunehmend unser Leben. Wir werden diese Krise jedoch meistern, wenn uns wir alle gegenseitig unterstützen und schützen.


Wir wenden uns an alle Eltern, die im Moment vor der Aufgabe stehen, die Kindergarten- und Schulschließungen zu organisieren. In der Betreuung ihrer Kinder werden wir sie soweit wie möglich unterstützen. Allerdings sind hier in erster Linie Sie selbst als Eltern gefordert.


Sowohl im Kindergarten als auch in der Grundschule wird ein Betreuungsangebot zur Verfügung gestellt, das all diejenigen in Anspruch nehmen können, die eine eigene Betreuung nicht organisieren können oder die in unser aller Interesse am Arbeitsplatz unabkömmlich sind. Es ist also eine echte Notfallbetreuung.


Gleichzeitig muss diese Situation uns aber auch alle anspornen, darüber nachzudenken, wie wir gemeinsam Hilfestellungen organisieren können für diejenigen, die jetzt unsere besondere Unterstützung benötigen.


Wir als Gemeindevertreter werden uns dieser Aufgabe genauso stellen, wie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Rantrum.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns an.


Wir wünschen Ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit.


Herzliche Grüße


Henning Weitze, Walter Carstens, Christian Theimer

Bgm.                   stv. Bgm.           stv. Bgm.